Förderung des Feuerlöschwesens in Bayern

Das Feuerwehrwesen in Bayern wird durch den Freistaat Bayern gefördert. Die Finanzmittel hierfür kommen aus dem Feuerschutzsteueraufkommen.  

Der LFV Bayern unterstützt aus fachlicher Sicht die kommunalen Spitzenverbände (Gemeinde-, Städte- und Landkreistag) bei den Verhandlungen mit dem Bayerischen Staatsminsiterium des Innern über die Höhe der Fördersätze.

 

Feuerwehrzuwendungrichtlinien

Richtlinien für Zuwendungen des Freistaates Bayern zur Förderung des kommunalen Feuerwehrwesens PDF 80,2 KB Anlage 1 - Höhe der Festbeträge bei Feuerwehrgerätehäusern und Feuerwachen PDF 13,7 KB Anlage 2 - Höhe der Festbeträge bei Beschaffungen (Feuerwehrfahrzeuge und -geräte) PDF 34,2 KB Anlage 7 - Erweiterte Fördergebietskulisse auf Basis des Raums mit besonderem Handlungsbedarf PDF 1,3 MB

Handreichung zu aktuellen Fragestellungen des Vergaberechts

Das StMI hat nunmehr die beigefügten Unterlagen zu aktuellen Fragstellungen des Vergaberechts, insbesondere zur Bildung und Ausschreibung von Losen bei der Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen veröffentlicht. Wir übersenden diese Unterlagen zur Kenntnisnahme und Weiterleitung in eigener Zuständigkeit.

Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass Vertreter des LFV Bayern und der AGBF Bayern seit November 2017 an der Erstellung der Anlagen 1 und 3 mitgearbeitet und diese auch maßgeblich mitgestaltet haben.

Anschreiben zur Fachempfehlung PDF 178,6 KB Anlage 1: Feuerwehrfahrzeuge – mögliche Schnittstellenprobleme PDF 439,5 KB Anlage 2: Die Ausschreibung und Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen PDF 565,5 KB Anlage 3: Hinweise zur Fachempfehlung des DFV PDF 295,0 KB

 

Förderung der Ersatzbeschaffung von Gerätewagen Gefahrgut

Auf Initiative des LFV Bayern hat nun das Bayerische Staatsministerium des Innern ein Sonderförderprogramm für die Ersatzbeschaffung bzw. erstmalige Beschaffung von Gerätewagen-Gefahrgut GW-G für die Feuerwehren veröffentlicht.

Ausgabe: 2013-09-01 | Quelle: Bayerisches Staatsministerium des Innern

Sonderförderprogramm für die Ersatzbeschaffung PDF 110,9 KB

 

Sonderförderprogramm Digitalfunk 2012

Der Freistaat Bayern hat ein Sonderförderprogramm für Zuwendungen des Freistaates Bayern zur Beschaffung der Endgeräte des digitalen BOS-Funks in Bayern (Sonderförderprogramm Digitalfunk) om 15. November 2012 Az.: ID1-2244.2-605 aufgelegt.

Ausgabe: 2012-11-21 | Quelle: Bayerisches Staatsminsiterium des Innern

Sonderförderprogramm Digitalfunk PDF 158,7 KB Anlage 1 PDF 1,0 MB Anlage 2 PDF 95,3 KB

 

Sonderförderprogramm für die Beschaffung von Jugendschutzbekleidung

Der Freistaat Bayern hat das Sonderförderprogramm für Zuwendungen des Freistaates Bayern zur Beschaffung von Jugendschutzbekleidung vom 18.09.2017 mit Az.: ID1-2244-1-14 aufgelegt.

Ausgabe: 2017-09-18 | Quelle: Bayerisches Staatsminsiterium des Innern

Sonderförderprogramm Jugendschutzbekleidung PDF 53,0 KB

Bekleidungsrichtlinie DJF PDF 47,1 KB Übereinstimmungserklärung Word 22,6 KB Antragsformular PDF 76,4 KB Verwendungsbestätigung PDF 79,6 KB

Sonderförderprogramm für die Beschaffung einer Wechselausstattung für Atemschutzgeräteträger

Der Landesfeuerwehrverband Bayern hat sich mit Erfolg für ein Sonderförderprogramm für die Beschaffung einer Wechselausstattung von Einsatzbekleidung (Feuerwehrschutzhosen und Feuerwehrschutzjacken) für die Atemschutzgeräteträger eingesetzt.

Die Träger von Atemschutzgeräten haben im Notfalleinsatz enorme Belastungen zu bewältigen. Etwa bei lang andauernden oder bei schnell aufeinanderfolgenden Einsätzen ermöglicht ein zweiter Satz Einsatzkleidung den Wechsel der verschmutzten Ausrüstung und damit eine spürbare Erleichterung.

Wir haben uns daher für ein Sonderförderprogramm für die Beschaffung einer Zweitausstattung für Atemschutzgeräteträger eingesetzt. Das Gesamtvolumen – das Seitens des Staats hierzu aufzuwenden ist – beträgt über die gesamte Laufzeit rund 9 Mio. EUR.

Wir dürfen Ihnen hierzu das Schreiben des StMI nebst Anlagen zur Verfügung stellen. Das Sonderförderprogramm tritt am 1. August 2018 in Kraft.

Wir bedanken uns bei Staatsminister Joachim Herrmann und der zuständigen Abteilung D im StMI für die schnelle Unterstützung.

Anschreiben PDF 61,7 KB Matrix Excel 17,8 KB Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung an kommunale Körperschaften (ANBest-K) PDF 57,8 KB Muster: Zuwendung nach Feuerwehr Zuwendungsrichtlinien - Antrag Muster: Zuwendung nach Feuerwehr Zuwendungsrichtlinien - Verwendungsbestätigung PDF 699,9 KB Übereinstimmungserklärung Word 87,0 KB
nach oben