7 Hüpfburgen und 14 Mini-FeuerwehrAutos zu verleihen

29. Juli 2021
Bayern Freiwillige Feuerwehr Jugendfeuerwehr Kinderfeuerwehr KFV/SFV StMI LFV Bayern

Dank der Finanziellen Unterstützung der Bayer. Staatsregierung

Die gesellschaftlichen und demographischen Veränderungen machen die Gewinnung und Bindung von Mitgliedern für die Feuerwehren zunehmend schwieriger. Es ist der bayerischen Staatsregierung ein wichtiges Anliegen, die Gemeinden und ihre Feuerwehren bei dieser herausfordernden Zukunftsaufgabe zu unterstützen. Der Bayerische Landtag hat hierfür zusätzliche Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt.

Eine Umfrage des LFV Bayern im Jahr 2020 hat gezeigt, dass sich viele Feuerwehren eine Unterstützung bei der Nachwuchsgewinnung in Form von Leihmaterialien für besondere Aktionen wünschen.

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration hat daher nun in Abstimmung mit dem LFV Bayern für jeden Regierungsbezirk eine Hüpfburg in auffälligem Feuerwehrdesign und für jeden Bezrksfeuerwehrverband zwei Mini-Feuerwehrautos beschafft, die den Feuerwehren vor Ort als Highlight für Veranstaltungen, insbesondere für die Zielgruppe Kinder/Familien zur Verfügung stehen.

Abrufen kann man das jeweilige Gerät bei seinem jeweiligen Bezirk. Hier haben wir die Abrufungsstandorte aufgelistet.

Über eine rege Nutzung der Hüpfburgen und der Miniautos würde uns sehr freuen!

nach oben