Sonderausstellung eröffnet im Netz

3. Mai 2021
Feuerwehr Historie

Bilder online bis zur Öffnung des Feuerwehrmuseums

Die Öffnung des Feuerwehrmuseums Kaufbeuren-Ostallgäu ist nicht absehbar. Die Sonderausstellung zum Eisenbahnunglück in Aitrang ist fertig und wartet auf die Besucher. Die Vernissage musste abgesagt werden und erste Begleitveranstaltungen werden verschoben.

Übergangsweise zeigt das Feuerwehrmuseum jetzt kleine Einblicke in die Sonderausstellung. Neben Fotos von 1971 werden Bildausschnitte vom Diorama der Eisenbahnfreunde Kaufbeuren im Maßstab 1:87 gezeigt, welches die Bergungsarbeiten am Tag nach dem Unfall in allen Details zeigt.

Die Bilder sind auf der Homepage des Feuerwehrmuseums und in Facebook zu sehen und sollen neugierig machen auf den Besuch der Ausstellung. Aktuelle Informationen über Öffnungszeiten und -bedingungen werden zu gegebener Zeit auf der Homepage aktualisiert.

Alle Infos unter www.fwm-kf-oal.de.

nach oben