Erfahrungswerte aus Stallbränden gesucht

14. April 2021
Freiwillige Feuerwehr Bayern Feuerwehr Brand Brandschutz Ehrenamt

Das Verbundprojekt REGROBRA benötigt Ihre Hilfe.

Unsere Arbeitsgruppe aus Landwirten, Ingenieuren und Tierärzten versucht aktuell Erfahrungswerte aus Stallbränden der letzten 20+ Jahre zu sammeln. Das Ziel unserer Untersuchung ist die Erarbeitung von Hilfestellungen für die Rettungskräfte bei der Evakuation von Tieren im Ernstfall.

Wenn Sie einen Stallbrand mit Tierbeteiligung miterlebt haben, als Freiwilliger einer Feuerwehr, betroffener Landwirt oder Anwohner, dann sind Ihre Angaben sehr wertvoll und könnten dazu beitragen zukünftige Brandeinsätze in landwirtschaftlichen Gebäuden zu unterstützen und Tierschäden zu reduzieren. 

Die Umfrage die Sie unter folgendem Link finden ww2.unipark.de/uc/REGROBRA/ dauert je nach Ihren Erfahrungen ca. 20 Minuten. Die Daten werden anonym erfasst, ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich. Ihre Teilnahme ist freiwillig, und Sie können jederzeit abbrechen. Jede Angabe ist wertvoll. Da jede Brandsituation anders ist, können Sie u.U. nicht alle Fragen beantworten. Lassen Sie sich davon bitte nicht beirren. Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Florian.Diel@hswt.de 

 

Mit freundlichen Grüßen,   

Florian Diel

HOCHSCHULE WEIHENSTEPHAN-TRIESDORF | University of Applied Sciences

nach oben