Der Bayerische Engagiert-Preis in der Kategeorie "Feuer und Flamme" geht an die Feuerwehr Wunsiedel!

6. Juli 2019
BFV StMI KFV/SFV LFV Bayern Freiwillige Feuerwehr Feuerwehr Ehrenamt Öffentlichkeitsarbeit

Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so! #wirfuerandere

Die Integration von ausländischen Jugendlichen und ihre Aufnahme in die Feuerwehrgemeinschaft liegt der Freiwilligen Feuerwehr Wunsiedel ganz besonders am Herzen! Das Ehrenamt stiftet Gemeinschaft und Geborgenheit, lässt Freundschaften entstehen und schafft Zugehörigkeit.

Zwei syrische Jugendliche, eine junge Frau aus Somalia, und vier Ukrainer gehören zum Team der Freiwilligen Feuerwehr Wunsiedel und sind aktiv mit dabei, wenn es um Brandschutz, um Feuerwehreinsätze geht, wenn Schulungen und Fortbildungen zu absolvieren sind oder wenn Unterstützung bei Festen und Feiern in der Gemeinde nötig ist.

Auch bei den Luisenburgfestspielen, die weit über die Region hinaus bekannt sind, sind alle mit dabei und leisten ehrenamtlich Brandsicherheitswachen bei weit über 100 Vorstellungen im Jahr.

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wunsiedel zeichnet ein unermüdlicher Gemeinsinn aus. Sie stehen für die Gesellschaft ehrenamtlich und freiwillig, neben ihrem eigentlichen Beruf ein. Sie sind Feuer und Flamme wenn es darum geht, Menschen in Not zu helfen. Das große Engagement der Freiwilligen Feuerwehr Wunsiedel verdient somit den Engagiert-Preis 2019 in der Kategorie „Feuer und Flamme“.

https://www.stmi.bayern.de/miniwebs/wirfuerandere/index.php

nach oben