25. Landesverbandsversammlung des LFV Bayern mit Eröffnung der Feuerwehraktionswoche 2018

30. August 2018
Jugendfeuerwehr LFV Bayern StMI Bayern Ehrenamt Bayern Freiwillige Feuerwehr Feuerwehr

Innenminister Joachim Herrmann zu Gast bei den bayerischen Feuerwehren!

Zur 25. Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern (LFV Bayern) treffen sich am Freitag, den 14. September 2018 in der Bärenhalle der Gemeinde Bindlach (Bayreuth) die Vertreter der bayerischen Feuerwehren.

Erwartet werden neben den über 300 Delegierten der Kreis-, Stadt- und Bezirksfeuerwehrverbände sowie den Vertretern der Jugendfeuerwehr, auch zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft, den kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Hilfsorganisationen.

Der bayerische Staatsminister des Innern und für Integration, Joachim Herrmann wird im öffentlichen Teil der Landesverbandsversammlung in seiner Rede besonders auf die Zusagen Seitens des Freistaats Bayern für das bayerische Feuerwehrwesen eingehen. Auch der Vorsitzende des LFV Bayern Alfons Weinzierl wird schwerpunktmäßig auf die, Seitens des Staats notwendigen Beschaffungen, auf den Katastrophenschutz und die Umsetzung der digitalen Alarmierung, eingehen. Ebenso auf die allgemeine Verbandsarbeit des letzten Jahres. Besonders wird er über das 25. Wiedergründungsjubiläum des LFV Bayern und die aus diesem Anlass eingegangenen Spenden unserer Partner für das Sonderkonto zugunsten verunfallter Einsatzkräfte bzw. deren Angehöriger „Hilfe für Helfer“ sprechen.

Höhepunkt des Abends, bildet die Eröffnung der Feuerwehr-Aktionswoche 2018 durch Herrn Innenminister Joachim Herrmann, die aufgrund der zweijährigen Kampagne erneut unter dem Motto:

Begegnen – Bewegen – Bewirken

#FINDEDEINFEUER

steht.

Die Jugend ist unsere Zukunft! Auch bei den Feuerwehren ist das nicht anders. Im Alter zwischen 12 und 18 Jahren engagieren sich aktuell rund 50.000 Jugendliche in den bayerischen Feuerwehren – ca. 13.500 davon sind weiblich. Damit die Zahlen auf diesem Niveau bleiben oder vielleicht sogar wieder ansteigen, hat sich der LFV Bayern und die Jugendfeuerwehr Bayern für eine zweijährige Mitglieder- und Imagekampagne für Jugendliche entschieden, die seit September 2017 läuft.

Die Kampagne des LFV Bayern – finanziert aus Mitteln des Freistaats und unter der Schirmherrschaft unseres Innenministers Joachim Herrmann – wird am 14. September 2018 ausführlich vorgestellt.

Mit dieser Pressemitteilung, laden wir herzlich alle Berichterstatter der Presseagenturen zur diesjährigen Verbandsversammlung und zur Aktionswocheneröffnung ein.

nach oben