Wird Ihnen die E-Mail nicht korrekt angezeigt? Opens internal link in current windowÖffnen Sie sie in Ihrem Browser.

Newsletter LFV Bayern e.V.

Ausgabe 01-2016

IF STAR 2016 - INNOVATIVE FEUERWEHREN GESUCHT!

Die deutschen Feuerwehren können sich ab sofort mit ihren innovativen Ideen und Projekten zur Schadenverhütung um den Innovationspreis „IF Star“ bewerben. Mit diesem zeichnen die öffentlichen Versicherer in Kooperation mit dem Deutschen Feuerwehrverband (DFV) alle zwei Jahre besonders innovative Feuerwehren aus. In diesem Jahr verleihen sie den Preis bereits zum vierten Mal. Die drei besten Projekte werden mit Preisgeldern von insgesamt 10.000 Euro honoriert.

Bewerbungsschluss ist der 30.06.2016.

Den Flyer zur Bewerbung und weitere Informationen zum IF Star gibt es online unter www.voev.de/if-star und www.feuerwehrverband.de/if-star.html.


Neues von „Grisu hilft!“

Die Hilfsaktion „Grisu hilft!“ ist weiterhin ein voller Erfolg! Zu den bisherigen 2.120 Euro konnten bis dato weitere 2.230 Euro an Spenden generiert werden, sodass seit dem Start bereits insgesamt 4.350 Euro für das Sonderkonto Hilfe für Helfer gesammelt wurden. Damit ist gewährleistet, dass in Notfällen weiterhin Soforthilfen an Kameraden oder deren Angehörige ausgeschüttet werden können.

Jubiläums-Special

Feiert Ihre Feuerwehr 2016 ein Jubiläum? Wir möchten Sie bei Ihrer Feier unterstützen. Sie erhalten bei einer Bestellung von einem Karton mit 40 Grisu Plüschfiguren (17 cm) einen großen Grisu (ca. 60 cm, UVP 59,95 Euro) gratis für Ihre Feierlichkeiten. Nutzen Sie die Grisu Plüschfiguren (empfohlener Verkaufspreis 9,95 Euro) bei Ihrer Feierlichkeit für zusätzliche Einnahmen zur Mitfinanzierung Ihres Festes, zur Unterstützung Ihrer Jugendfeuerwehr oder für einen guten Zweck Ihrer Wahl!

Nutzen Sie mit Grisu die Chance zum Erstkontakt! Begrüßen Sie als Freiwillige Feuerwehr Neugeborene innerhalb Ihrer Gemeinde und schenken Sie deren Eltern einen kleinen Grisu, evtl. zusammen mit einem Rauchwarnmelder. Ein Artikel in der lokalen Presse ist damit garantiert.

Nutzen Sie Grisu in Ihren Einsatzfahrzeugen als Seelentröster für Kinder oder Dankeschön für Ersthelfer!

Gewinnspiel

Gewinnen Sie einen von 10 großen Grisus (ca. 60 cm, UVP 59,95 Euro). Schreiben Sie uns einfach und senden uns Fotos, wo und wie Sie Grisu einsetzen werden oder bisher eingesetzt haben. Ob für die Brandschutzerziehung, Grisu im Einsatz als Tröster, etc. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Bitte senden Sie Ihre Ideen an: grisu@grisuhilft.de, die dann auf www.grisuhilft.de veröffentlicht werden. Einsendeschluss ist der 15.05.2016. Die Gewinner werden in der nächsten Ausgabe der „Florian kommen“ veröffentlicht.

Nutzung des Begriffs "Blaulichtparty" durch die Feuerwehren in Bayern

Für Sie eingesetzt – für Sie erreicht!

Immer wieder werden bei den Feuerwehren sogenannte „Blaulichtpartys“ durchgeführt, die auch als solche in den Ankündigungen betitelt werden.

Uns ist in diesem Zusammenhang bekannt geworden, dass sich die Deutsche Polizeigewerkschaft, Landesverband Bayern, den Begriff „Blaulichtparty“ markenrechtlich hat schützen lassen.

Hier lesen Sie den kompletten Bericht.

LFV-Logo

Rund ums Tauchen

Während des 08. und 09.04.2016 finden in der Stadthalle Erding die sogenannten „Taucher-Tage“ statt. Hubertus Bartmann hat dafür ein interessantes Programm rund um das Thema Tauchen zusammengestellt. Den Flyer finden Sie hier.

Am 06. und 07.05.2016 findet das 12. Intensivseminar zum Thema „Tauchunfall“ statt. Hier finden Sie den Flyer.

Gesucht wird!!! Teilnehmer/innen für eine sozialwissenschaftliche Studie der LMU München zum Thema „Fürsorge“

Das Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) führt eine Studie zum Thema „Fürsorge (Care)“ durch, und sucht dafür Teilnehmer/innen, welche Lust haben sich an einer Gruppendiskussion zu beteiligen. Da die Jugendfeuerwehren in Bayern ein wichtiges soziales Element und wesentlicher Bestandteil der Jugendarbeit vor Ort sind ist es der LMU wichtig, auch Teilnehmer/innen aus dem Bereich der Jugendfeuerwehr zu gewinnen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Studie.

Ihr Ansprechpartner

LandesFeuerwehrVerband Bayern e.V.
Geschäftsstelle des LFV Bayern e.V.

Carl-von-Linde-Straße 42
85716 Unterschleißheim
Germany

Telefon: +49 89 388372-0
Telefax: +49 89 388372-18
E-Mail: geschaeftsstelle@lfv-bayern.de
Internet: www.lfv-bayern.de

Der LandesFeuerwehrVerband Bayern e.V. ist gemeinnützig, zuletzt bestätigt laut Freistellungsbescheid durch das Finanzamt München für Körperschaften am 03. November 2014.

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Alfons Weinzierl (Vorsitzender), Johannes Buchhauser, Norbert Thiel (Stv. Vorsitzende)

© 2017 LandesFeuerwehrVerband Bayern e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diesen Newsletter weil Sie in unserem System für den Empfang von E-Mails eingetragen sind. Sie können sich jederzeit unter dem unten folgenden Link abmelden.