22. Landesverbandsversammlung

am 18./19. September 2015 in Amberg

Die 22. Landesverbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern (LFV Bayern) findet am 18./19. September 2015 in Amberg statt. An der Veranstaltung nehmen neben den Delegierten der Kreis-, Stadt- und Bezirksfeuerwehrverbände sowie der Jugendfeuerwehr auch zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft, den kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Hilfsorganisationen teil.

Am Freitag steht im verbandlichen Teil vor allem die Neuwahl des Landesverbandsvorsitzenden im Mittelpunkt.

Ehrengast der Veranstaltung ist am Samstag Innenminister Joachim Herrmann. Nach seiner Ansprache an die ca. 400 Tagungsteilnehmer, verleiht Innenminister Herrmann das Steckkreuz - die höchste bayerische Feuerwehrauszeichnung - an verdiente Feuerwehrkameraden. Zudem gibt er im Anschluss an den öffentlichen Teil der Veranstaltung den offiziellen Startschuss für die neue Kampagne 2015/16 zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung für die Freiwilligen Feuerwehren Bayerns.

Mehr Informationen zur Kampagne "Frauen zur Feuerwehr!" ...hier.

Berichterstattung zur 22. Landesverbandsversammlung

  • Beitrag in FEUERWEHR 12/2015: Verbandstreffen in Bayern. Hier ansehen...
  • Beitrag Abendschau (BR): Amberg. Frauen in die Feuerwehr. Hier ansehen....
  • Bericht im Bayernkurier: "Brennende Probleme". Hier ansehen....
  • Bericht in der Heimatzeitung: Feuerwehr warnt: "Nicht bis zur nächsten Katastrophe warten" Hier ansehen....
  • Bericht von Retter.tv: "Feuerwehr sauer: Zusagen zum Hochwasserschutz nicht eingehalten" Hier ansehen...
  • Bericht Oberpfalznetz.de: "Nicht das Mädchen für alles". Hier ansehen...
  • Bericht Oberpfalz TV: "Frauen zur Feuerwehr". Hier ansehen...
  • Bericht Würzburg erleben: "Feuerwehraktionswoche 2015: Frauen zur Feuerwehr". Hier ansehen...

Ehrungen zur 22. Landesverbandsversammlung

Bayerisches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber

Bayerisches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold

Bayerische Feuerwehr-Ehrenmedaille 

Goldene Ehrennadel des Deutschen Feuerwehrverbandes

Steckkreuzverleihung

Die Gastgeber der Landesverbandsversammlung 2015 stellen sich vor