Vorwort zur Feuerwehr-Aktionswoche 2006

Werte Führungskräfte, Feuerwehrkameradinnen und -kameraden,

die Feuerwehr-Aktionswoche 2006 hat das besonders wichtige Thema 

„Im Katastrophenschutz die Nr. 1 - Ihre Feuerwehr“

mit dem Untertitel

„Katastrophenschutz in Bayern - Ohne Feuerwehren unvorstellbar!“.

Im Interesse der besonders wichtigen Themenstellung darf ich Sie bitten, verstärkt in diesem Bereich tätig zu werden, um der Bevölkerung darzulegen, dass Katastrophenschutz und Feuerwehr untrennbar zusammengehören und die Feuerwehr im Katastrophenschutz innerhalb kürzester Zeit die meisten ehrenamtlichen aber auch hauptberuflichen Kräfte stellt.

Der Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. stellt in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium des Innern und der Versicherungskammer Bayern wieder kostenlos Plakate, Faltblätter und Themenhefte zur Verfügung.

Für die Mitgliedsfeuerwehren im Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. haben wir zusätzlich eine CD mit einer Präsentation über die vielfältige Arbeit der Feuerwehren beigelegt. Selbstverständlich stehen Ihnen auf dieser CD auch das Plakat, das Faltblatt und das Themenheft zur weiteren Verwendung zur Verfügung.

In der Anlage dürfen wir Ihnen die diesbezüglichen Unterlagen gerne zur Verfügung stellen mit der Bitte, diese entsprechend an Ihre Feuerwehren weiter zu geben und zu verwenden.

Das Thema hat über die Zeit der Feuerwehr-Aktionswoche hinaus weiterhin Gültigkeit, so dass das Arbeitsheft auch als Baustein für ein Jahresaktionsprogramm verwendet werden kann. Der Effekt wird so sicherlich nachhaltiger sein.

Ich wünsche allen Verantwortlichen bei den Veranstaltungen im Rahmen dieses Mottos und darüber hinaus eine glückliche Hand.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

gez. Alfons Weinzierl

Vorsitzender LFV Bayern e.V.